Schriftgröße:
minus
reset
plus
 

Dötlingen gewinnt SILBER bei dem Wettbewerb "Entente Florale" in 2012

Bei dem Wettbewerb handelt es sich um einen Wettbewerb auf europäischer Ebene. Es nehmen insgesamt 12 Staaten teil. Jeder Staat wird durch eine Stadt und ein Dorf vertreten. Insofern ist es für Dötlingen eine große Ehre, an diesem Wettbewerb teilnehmen zu dürfen. Der 2. deutsche Vertreter in diesem Wettbewerb, die Stadt Guben, hat mittlerweile ihre Teilnahme zurückgezogen, so dass Dötlingen als einziger Vertreter für Deutschland „ins Rennen geht“.

 

Die deutschen Organisatoren haben aufgrund der sehr guten Bewertung im Bundeswettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ mehrfach die Vertreter des Bürger- und Heimatvereins Dötlingen nachgesucht, eine Bewerbung für Dötlingen abzugeben. Möglich wurde eine Teilnahme Dötlingens daher nur durch das Erringen einer Goldmedaille im Bundeswettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ im Jahr 2011.

 

Gemeinsam ist man zur Erkenntnis gekommen, dass dies eine einmalige Möglichkeit ist, an einem europäischen Wettbewerb teilzunehmen und Dötlingen dadurch auch auf dieser Ebene bekannt zu machen.  Im Februar 2012 erreichte dann die Dötlinger die gute Nachricht, dass Dötlingen für die Teilnahme an diesem europäischen Wettbewerb zugelassen ist.

Am 14. Juli 2012 besuchte eine Kommission aus 12 europäischen Jurymitgliedern das Dorf und überzeugte sich von den Schönheiten Dötlingens. Das Dorf wurde hergerichtet und herausgeputzt. Hierbei wurde großen Wert auf die Nachhaltigkeit gelegt.

Im September kehrten die Mitglieder der Dorfgemeinschaft mit der SILBER-Medaille von der Preisverleihung im niederländschen Venlo zurück.